Montag, 7. November 2016

HACKATHON Stuttgart

Der fünfte HACKATHON in Stuttgart wurde organisiert von logicline. Sponsoren und Challenge-Geber waren BOSCH, car2go, Leitz und Kärcher, die über 100 Teilnehmer im Römerkastell in Stuttgart am 4 - 6. November 2016 unterstützen. Es wurde sich u.a. mit Internet der Dinge, Vernetzung mit Cloud und Mobile, Mobility und Industrie 4.0 beschäftigt. Insgesamt nahmen rund 100 Entwickler Teil und bildeten 19 Gruppen.Es gab überraschenderweise zwei Entwicklerteams, die beide zwei mal gewonnen haben. Die App für Frühwarnsysteme für Erdbeben - Internet of Dogs, überraschte ebenso stark wie die App, die Car to Go und Tinder mischte - Car2gether. Die Stimmung war kollegial, dennoch sehr ambitioniert.