Montag, 16. März 2015

Open Culture Seminar zu Big Data und Geschäftsmodelle für junge Kreative

//Achtung! Neues Datum!//

Wie lassen sich Geschäftsmodelle aus digitalisiertem Kulturgut entwickeln? Welche Modelle sind besonders für junge Kreative geeignet? Und wie lässt sich das Ganze mit Big Data und der Veröffentlichung von (Kultur)Daten verbinden?
Im Rahmen des Workshops "Big Data und Geschäftsmodelle für junge Kreative. Chancen der Digitalisierung" am 14.04.15 von 10:00-18:00 Uhr sollen diese Fragen diskutiert und erarbeitet werden. Der Workshop wird von Darren Cooper, Project Manager Mobile Solutions bei DB Systel GmbH zusammen mit Marcus Krech, Senior Application Developer bei Triplesense Reply GmbH und hobby data scientist, durchgeführt.

Veranstaltungsort: MFG Innovationsagentur (Breitscheidstr. 4)
Mehr Informationen und Anmeldung unter:
http://innovation.mfg.de/de/veranstaltungen/big-data-und-geschaftsmodelle-fur-junge-kreative-chancen-der-digitalisierung-1.33578

Teilnehmerzahl begrenzt! Schnell sein, lohnt sich!